Vita

Loreto Bieritz ist seit dem Jahr 2021 Geschäftsführerin der GWS mbH.

Sie studierte Regionalwissenschaften Lateinamerika an der Universität zu Köln (Diplom 2000) und vertiefte ihre Kenntnisse im Bereich der Public Affairs während ihres Auslandsstudiums im Jahr 1997 an der Universidad de Chile.

Nach einer zweijährigen Tätigkeit in der Bundespolitik war sie von 2003 bis 2008 als Informationsmanagerin in der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin für die Forschungsbereiche Nord- und Lateinamerika sowie die Wirtschaftspolitik der EU tätig.

Seit November 2008 ist Loreto Bieritz bei der GWS mbH im Bereich Wirtschaft und Soziales. Hier leitet sie das langjährige Projekt der Branchenanalyse und -prognose. Darüber hinaus ist sie mit der Weiterentwicklung und Anwendung makroökonometrischer Modelle betraut.

Forschungsschwerpunkte

Branchenanalyse

Makroökonometrischer Modellbau

Publikationen von Loreto Bieritz