Unsere Zahl des Monats

Im heutigen Informationszeitalter sind wir von nahezu unendlich vielen Daten umgeben. Aus der Vielzahl der verfügbaren Informationen wählt das GWS-WiSo-Team jeden Monat ein besonders interessantes ökonomisches und/oder soziales Thema bzw. eine Fragestellung aus, die als „Zahl des Monats“ hervorgehoben wird. Die aktuelle Zahl sowie auch die früheren Zahlen des Monats finden Sie hier.

01/2022: Stromverbrauch – heute, morgen und der Beitrag von Wasserstoff

Silvester 2021: Preisexplosion im Großhandel

Weihnachten 2021: Tradition wahren – Gänse garen?

12/2021: Der Erwerb von Eigentum wird das zehnte Jahr in Folge teurer

11/2021: Anteil der Elektroautos an allen Pkw

10/2021: Gastgewerbe, Tourismus und persönliche Dienstleister mit höchsten Beschäftigungsrückgängen im Corona-Jahr 2020

09/2021: Handelsströme zwischen EU- und MERCOSUR-Staaten

08/2021: Der ökologische Landbau

07/2021: Der Abhängigenquotient

06/2021: Deutsche IT-Hardware trotz Digitalisierungsschub wenig gefragt – 18 % Umsatzrückgang 2020

05/2021: Covid-19 verändert die Konsummuster privater Haushalte deutlich

04/2021: Das Wohnen in Ostdeutschland wird immer teurer

03/2021: Gastgewerbe mit bis zu 50 % Umsatzeinbußen im Jahr 2020

02/2021: Regionale Wohlstandseffekte des Fahrzeugbaus

Silvester 2020: Boom-Jahr für den Onlinehandel

Weihnachten 2020: Passantenfrequenz in Osnabrück zu Weihnachten

11/2020: Osnabrück auf Platz 8 im Smart-City-Ranking – wie steht es um die IKT-Kompetenz?

10/2020: Brechen gesellschaftlich notwendige Dienstleistungen auf dem Land weg?

09/2020: Corona trifft Regionen unterschiedlich – wie sieht es aus mit der Resilienz?

08/2020: Corona-Pandemie beendet den Boom im Beherbergungsgewerbe

07/2020: Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Großhandelsverkaufspreise

06/2020: Wenn gesellschaftlich notwendige Dienstleistungen wegfallen: Kita geschlossen – wen trifft’s?

05/2020: COVID-19 – die regionale Bedeutung des Gastgewerbes

04/2020: COVID-19 und das Gastgewerbe

03/2020: Versorgungslücken in der stationären Pflege?

02/2020: Bädersterben und regionale Schwimmbaddichte – Deutschland droht ein Land der Nichtschwimmer zu werden!

01/2020: Ausblick 2020