Vita

Lisa Becker studierte VWL an der Uni Münster und schloss 2017 mit dem Master of Science ab. Der Schwerpunkt ihres Studiums lag in der Energie- und Klimaökonomie. Außerdem absolvierte sie Vertiefungsfächer in Wirtschaftspolitik und Ökonometrie. Ihre Masterarbeit schrieb sie zu einem umweltökonomischen Thema.


Seit August 2017 arbeitet sie im Bereich Energie und Klima der GWS. Ihr Aufgabenfeld umfasst insbesondere den makroökonomischen Modellbau auf nationaler Ebene zur Entwicklung von Szenarien sowie zur Untersuchung energiewirtschaftlicher Wirkungen. In verschiedenen Projekten befasste sich Lisa Becker umfassend mit Daten und Indikatoren, die eine Bewertung des Fortschritts der Energiewende ermöglichen. Die Transformation des Verkehrssektors steht im besonderen Fokus ihres Interessengebietes.

Forschungsschwerpunkte

Umweltökonomie
Erneuerbare Energien
Verkehrswende

Lisa Becker

Bereich

  • Energie und Klima

Kontakt

T. +49 (541) 40933-287
F. +49 (541) 40933-110

Publikationen

Publikationen anzeigen