Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz

Um Klimaschutz in wichtigen Bereichen, wie der Energiewirtschaft, Industrie, Verkehr, den privaten Haushalten, Gewerbe/Handel/Dienstleistungen, Land- und Forstwirtschaft sowie Abfallwirtschaft, erfolgreich umzusetzen, wird ein weites Spektrum an Klimaschutzgütern und -dienstleistungen benötigt. Die Palette dieser Güter und Dienstleistungen ist in den letzten Jahren stark angewachsen. Verschiedene Studien haben der deutschen Wirtschaft eine hohe Wettbewerbsfähigkeit im Bereich der Klimaschutzgüter und -technologien bestätigt. Derzeit werden in Diskussionen häufig die vielfältigen Chancen verkannt, die aus dem Klimaschutz resultieren. Diese Chancen beinhalten, dass sich positive Beschäftigungswirkungen und gesamtwirtschaftliche Vorteile einstellen sowie Importe reduziert werden. Die Studie arbeitet diese Chancen auf und stellt sie öffentlichkeitswirksam dar.

Publikationen
Oehlmann, M., Flaute, M., Lehr, U., Linsenmeier, M., Kahlenborn, W., Büchele, R. & Andrä, P. (2019): Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz (III): Gesamtwirtschaftliche Effekte einer investitionsorientierten Klimaschutzpolitik. Climate Change 19/2019, Dessau-Roßlau.
Nieters, A., Lehr, U., Flaute, M., Lutz, C., Kahlenborn, W., Oehlmann, M., Linsenmeier, M., Bacher, K., Töpfer, K., Blazejczak, J., Edler, D., Wolgam, G., Büchele, R. & Andrä, P. (2019): Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz - Kurzbericht. Climate Change 15/2019, Dessau-Roßlau.
Blazejczak, J., Lutz, C., Flaute, M., Lehr, U., Nieters, A., Edler, D., Kahlenborn, W., Linsenmeier, M., Oehlmann, M., Bacher, K., Büchele, R. & Wolgam, G. (2019): Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz: Der Status Quo. Climate Change 17/2019, Dessau-Roßlau.
Nieters, A., Lehr, U., Flaute, M., Blazejczak, J., Lutz, C., Edler, D., Kahlenborn, W., Linsenmeier, M., Oehlmann, M., Bacher, K., Töpfer, K., Büchele, R. & Wolgam, G. (2019): Wirtschaftliche Chancen durch Klimaschutz: Die wachsenden Weltmärkte für Klimaschutzgüter und -dienstleistungen. Climate Change 18/2019, Dessau-Roßlau.