News

Möchten Sie immer über die aktuellen News informiert werden?
Folgen Sie uns gerne auf LinkedIn und Twitter!
 

Kosten durch Klimawandelfolgen in Deutschland

Die Klimakrise kann uns allein in Deutschland Milliarden kosten

Die Untersuchung „Volkswirtschaftliche Folgekosten durch Klimawandel“ der GWS mbH im Auftrag des BMWK/BMUV zeigt, wie teuer der Klimawandel in Zukunft werden kann:

  • Je nach unterstelltem Klimaszenario summieren sich die Kosten über den…

Auswirkungen der sozial-ökologischen Transformation auf Arbeitsplätze

Abgrenzungen und Überlegungen zu dem Indikator „Arbeitsplätze im Transformationsfokus“ (ATF)

Zur Erreichung der CO2-Ziele steht der Volkswirtschaft insgesamt bis 2045 ein Wandel bevor. Olaf Scholz hat diesen treffend als die…

Nachfrage nach Umweltfachkräften in Deutschland 2021

Die Folgen des Klimawandels sind in Deutschland zunehmend spürbar. Schätzungen zufolge entstanden in Deutschland seit dem Jahr 2000 im Schnitt jährlich Schäden durch Klimawandelfolgen in Höhe von 6,6 Mrd. Euro. Allein die Überschwemmungen…

Videos zum CRED-Projekt veröffentlicht: Wie lassen sich Klimarisiken und Klimaanpassung in makroökonomische Modellierung integrieren?

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH hat zwei informative Videos über das CRED-Projekt veröffentlicht.  Neben Einblicken zum Management von Klimarisiken und Klimaanpassung mit makroökonomischen Modellen,…

Klimaanpassung – aber wie?

Die Auswirkungen des Klimawandels sind schon heute in Deutschland spürbar. Spätestens mit der Flut an Ahr und Erft im Juli 2021 und den Dürresommern 2018/2019 und 2022 ist auch die Notwendigkeit zur Klimaanpassung in das Bewusstsein der…

Unsere Zahl des Monats zu Silvester 2022: Wer baut denn noch – im Jahr 2023?

Die jüngste Entwicklung der Baugenehmigungen hat in der Baubranche sowohl für Aufregung gesorgt als auch die Vorfreude auf Weihnachten und den Jahreswechsel getrübt. Vermehrt kommt die Frage auf, ob es sich Haushalte überhaupt noch…

Unsere Zahl des Monats zu Weihnachten 2022: Advent, Advent, kein Lichtlein brennt

In den Daten der Bundesnetzagentur zum realisierten Stromverbrauch nach Monaten zeigt sich allerdings, dass Höchstwerte in den vergangenen Jahren nicht im Dezember, sondern vielmehr im Januar erreicht wurden. Das ist offenbar auf die…

Unsere Zahl des Monats 12/2022: Wasserentnahme seit 1991 fast halbiert

Seit 1991 konnte die Wasserentnahme unter Einsatz wassersparender Technologien und Prozesse beinah halbiert werden und betrug im Jahr 2016 ca. 28 Mrd. cbm. Der Energiesektor, das verarbeitende Gewerbe und Privathaushalte benötigen nach…

Wissenschaftliche/-n Sachbearbeiter/-in (w/m/d) gesucht!

Die GWS mbH ist ein unabhängiges, privatwirtschaftliches Forschungs- und Beratungsunternehmen, das für öffentliche und private Auftraggeber arbeitet. Tätigkeitsschwerpunkt ist die ökonomische Analyse von Branchen, Regionen,…

Unsere Zahl des Monats 11/2022: Verneunfachung der beförderten Personenkilometer im Busfernverkehr

Bei der Personenbeförderung erfährt der Busfernverkehr die stärksten Aufs und Abs

Der Höhenflug des Busfernverkehrs, ausgelöst von der Liberalisierung des Marktes im Jahr 2013, fand schon vor der Coronakrise ein Ende und fiel auch noch im…

Neue Themenreports, aktuelle Entwicklungen oder laufende Projekte – hier erfahren Sie es aus erster Hand