Lokale Wirtschaftsentwicklung durch Erneuerbare-Energien-Projekte in Algerien

Die mit dem Ausbau erneuerbarer Energien verbundenen wirtschaftlichen Chancen haben sich als ein starkes Argument herausgestellt um den Ausbau zu motivieren und zu stützen. Die GWS hat hierbei…

Laufzeit: 2018–2018
„BEniVer“: Begleitforschung für die Förderinitiative „Energiewende im Verkehr“

„BEniVer“: Begleitforschung für die Förderinitiative „Energiewende im Verkehr“: Handlungsoptionen entwickeln für die Erforschung, Entwicklung, Produktion und Markteinführung von alternativen Kraftstoffen

Dieses Verbundprojekt stellt die Begleitforschung der Förderinitiative „Energiewende im Verkehr“ dar. Das Projekt hat das übergeordnete Ziel, die Forschung des Bundesministeriums für Wirtschaft…

Laufzeit: 2018–2023
Analyse der deutschen Exporte und Importe von Technologiegütern zur Nutzung erneuerbarer Energien und anderer Energietechnologiegüter

Analyse der deutschen Exporte und Importe von Technologiegütern zur Nutzung erneuerbarer Energien und anderer Energietechnologiegüter

Die wirtschaftliche Seite der Energiewende wird oftmals verkürzt entlang von Kostenbelastungen und zusätzlichen Aufwendungen im Inland diskutiert. Die Transformation des Ener-giesystems und die…

Laufzeit: 2018–2021

Energie-Ökonomie-Modellierung mit Szenarien zu erneuerbaren Energien

Hauptziel ist die Entwicklung eines energiewirtschaftlichen Modells e3.dz für Algerien und die Möglichkeit für algerische Partner, das Modell für die Projektion und Analyse der wirtschaftlichen…

Laufzeit: 2018–2019

The labour impacts of decarbonization strategies in Latin America and the Caribbean

Das Projekt zielt darauf ab, ein multiregionales Input-Output-Projektionsmodell zu entwickeln, um die Auswirkungen von Dekarbonisierungsstrategien in lateinamerikanischen Ländern und der Karibik…

Laufzeit: 2018–2019

Aktualität von Umweltdaten und Indikatoren erhöhen und die Nutzung für die Politikberatung verbessern

Eine der zentralen Aufgaben des Umweltbundesamtes ist die Bereitstellung von Daten zur Umwelt. Sie geben Auskunft zur Umweltbelastung und zum Umweltzustand in Deutschland und sind ein wichtiges…

Laufzeit: 2017–2018
Modellgestützte Analyse der regionalen Wertschöpfungseffekte in ländlichen Entwicklungsprogrammen

SYMOBIO: Systemisches Monitoring und Modellierung der Bioökonomie

Das Vorhaben erforscht und entwickelt wissenschaftliche Grundlagen für ein systemisches Monitoring und die Modellierung der Bioökonomie (BÖ) in Deutschland. Das dreijährige Vorhaben unter Leitung…

Laufzeit: 2017–2021

Wirtschaftliche Effekte des Ausbaus erneuerbarer Energien und steigender Energieeffizienz in Ägypten: Lokale Wertschöpfung, Beschäftigung und Capacity Building

Ziel des Vorhabens ist es, ein Tool zu entwickeln, mit dem die Auftraggeber (RCREEE) und die ägyptischen Stakeholder in der Lage sind, die Beschäftigung durch den Ausbau Erneuerbarer Energien und…

Laufzeit: 2017–2017

Sozioökonomische Szenarien als Grundlage der Vulnerabilitätsanalysen für Deutschland

Für Deutschland wurde 2015 erstmals die Vulnerabilität gegenüber dem Klimawandel sektorenübergreifend-integriert bewertet. Dabei wurden die Regionen und Systeme identifiziert, die besonders durch…

Laufzeit: 2017–2018
Dekarbonisierung und Senkung der Treibhausgasemissionen auf den EU-Inseln sowie Verbesserung der sozioökonomischen und nichtmarktbezogenen Bewertung des Klimawandels für Europa

Dekarbonisierung und Senkung der Treibhausgasemissionen auf den EU-Inseln sowie Verbesserung der sozioökonomischen und nichtmarktbezogenen Bewertung des Klimawandels für Europa – für 2050 und darüber hinaus

Ziel des Projektes SOCLIMPACT ist die Definition von Wirkungsketten des Klimawandels und von kohlenstoffarmen Transformation auf europäischen Inseln bis 2050 und darüber hinaus sowie die Analyse…

Laufzeit: 2017–2020

Neue Themenreports, aktuelle Entwicklungen oder laufende Projekte – hier erfahren Sie es aus erster Hand